<<  SIE JOHANN...!  >>

ORCHESTERVEREIN GÖTZIS

 

VEREINSHAUS GÖTZIS

16. 1. 1962 
18. 1. 1962

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musikalisches Lustspiel in 3 Akten von Hans Lengsfelder und Ernst Behrendt
Musik von Paul Weiß
Gesamtleitung: Helmut Ellensohn
Inszenierung: Josef Stark
Dirigent: Dipl. Ing. Alfred Mayer
Dr. Karl Boß, Universitätsprofessor
Elly, seine Tochter
Dr. Hans Hessing
Benno Bokorny
Josefine, Köchin bei Boß
Loidl, Offizial des Arbeitsamtes
von Berndorff, cand. med.
Universitätsdiener
Arthaber, can. med.

Zeit: Gegenwart

Ernst Böhm
Erika Brandl
Otto Wund
Hannes Ellensohn
Irene Hering-Marshal
Ernst Mohr
Ernst Mohr
Norbert Ender
Josef Fend
 
Ort der Handlung: Wien
Der 1. und der 2. Akt spielen im Studierzimmer des Dr. Boß.
Der 3. Akt im Hörsaal der Universität
Technische Leitung: Werner Ellensohn
Friseur: Giesinger
Souffleuse: Hildegard Benedikt